Del Potro feiert Finalsieg gegen Federer

tennis. In Basel verpasste Roger Federer seinen sechsten Turniersieg bei seinem Heimturnier knapp und kassierte erneut eine schmerzliche Niederlage gegen Juan Martin del Potro. Der Weltranglisten-Erste aus der Schweiz verlor im Endspiel mit 4:6, 7:6, 6:7 gegen den Argentinier. Del Potro feierte damit nach 2:44 Stunden seinen insgesamt 13. Turniersieg.

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.