Ländle-Teams wollen punkten

eishockey. Ohne Punkte blieben Vorarlbergs Teilnehmer in der ersten Runde der Eliteliga. Die SPG Feldkirch/Lustenau verlor gegen Wattens mit 2:3, der EHC Montfon gegen Silz mit 3:4. In der zweiten Runde empfängt heute (19.30 Uhr) der EHC Montafon die Pinguine aus Wattens, Feldkirch/Lustenau hofft mo

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.