McQuaid ist in der Klemme

Lance Arm­strong Foto: Ap
Lance Arm­strong Foto: Ap

Lance Armstrong muss finanziell bluten – die Spitze des Weltverbands wackelt.

rad. Der Fall Armstrong wird ­immer mehr zur Affäre des Weltverbands UCI. Die jahrelang angeblich ahnungslose Dachorganisation wird kritisch durchleuchtet. Rücktrittsforderungen an die Adresse des UCI-Präsidenten Pat McQuaid werden lauter. Nach Sondierung der Anklageschrift der US-Anti-Doping-Behörd

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.