Vanek war kurz in Laune

von Heimo Kofler
Thomas Vanek (l.) ist schneller als Christoph Harand – der NHL-Stürmer im Grazer Dress erzielte gegen Dornbirn zwei Tore. Foto: gepa
Thomas Vanek (l.) ist schneller als Christoph Harand – der NHL-Stürmer im Grazer Dress erzielte gegen Dornbirn zwei Tore. Foto: gepa

Dornbirn verlor 2:6 in Graz, der NHL-Star entschied in sechs Minuten das Spiel.

eishockey. (VN-ko) Zwei Tore und eine Vorlage. Thomas Vanek machte ausgerechnet gegen den Dornbirner EC sein bisher bestes Spiel im Dress des EC Graz in der Erste Bank Eishockey Liga. „Er war heute der Unterschied“, bezeichnete Bulldogs-Coach Dave MacQueen den Buffalo-Stürmer als dominierende Ersche

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.