Lamoureux fünf Spiele gesperrt

eishockey. Jean Philippe Lamoureux, Torhüter des Vill-acher SV, wurde vom „Department of Players Safety“ der Erste-Bank-Liga wegen einer Schiedsrichter-Attacke für fünf Spiele gesperrt. Der Schlussmann des Tabellenführers attackierte im Auswärtsspiel gegen Znojmo den Schiedsrichter mit einer Stoßbew

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.