Drei Teams fix im Finale

Die sechs Erfolgsgaranten des ÖAMTC RC Mazda Hagspiel Höchst (v. l.): Thommy und Markus Bröll, Patrick Schnetzer, Dietmar Schneider, Florian Fischer und Simon König. Foto: schämmle
Die sechs Erfolgsgaranten des ÖAMTC RC Mazda Hagspiel Höchst (v. l.): Thommy und Markus Bröll, Patrick Schnetzer, Dietmar Schneider, Florian Fischer und Simon König. Foto: schämmle

König/Fischer als Dritte und Brüder Bröll mit Rang fünf für Weltcupfinale qualifiziert.

radball. (VN-jd) Die Erfolgsgeschichte der Radballduos des ÖAMTC RC Mazda Hagspiel Höchst kennt scheinbar keine Grenzen. Die Teams aus der Rheindeltagemeinde vertreten seit vielen Jahren die rot-weiß-roten Farben bei den Weltmeisterschaften und können auf Erfolge auf allen Ebenen verweisen. Nach dem

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.