Der FC Dornbirn nun endgültig in der Krise

Vergab eine Top-Torchance: Manuel Honeck. foto: hartinger
Vergab eine Top-Torchance: Manuel Honeck. foto: hartinger

regionalliga. (VN-tk) Spätestens nach der vierten Niederlage in Folge ist beim FC Mohren Dornbirn Feuer am Dach. Die 2:3-Heimpleite gegen Kufstein ist für die Rothosen auch gleichbedeutend mit dem Verlust eines einstelligen Tabellenplatzes. Auch der vorletzte Auftritt in diesem Jahr auf der Birkenwi

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.