Bregenz entführt drei Punkte aus dem „Wald“

von Sigi Halder
Franco Joppi (links), im Zweikampf mit Günter Liebschick) erzielte den Bregenzer Führungstreffer. Foto: vn/lerch
Franco Joppi (links), im Zweikampf mit Günter Liebschick) erzielte den Bregenzer Führungstreffer. Foto: vn/lerch

2:0-Erfolg – Oliveira und Co. erledigten die Pflichtaufgabe, ohne zu glänzen.

regionalliga. Alles war an­gerichtet für das von den Wälder Fußballfans mit Spannung erwartete Westliga-­Derby zwischen dem FC Andelsbuch und dem SC Bregenz. Bei prächtigem Fußballwetter und vor einer tollen Kulisse von 1500 Zuschauern waren spielerische Leckerbissen aufgrund des tiefen Terrains all

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.