GAK-Niedergang

30. Mai 2001: Konsul Rudi Roth (Bild) wird zum neuen Präsidenten des GAK gewählt. Er folgt Peter Svetits nach.

2002: Durch Gründung der AG im September „beträgt der Schuldenstand ab heute Null“ (Präsident Rudi Roth).

2003/04: Der GAK krönt sich zum Double-Gewinner (Meister und Cupsieger). Finanzielle

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.