Nummer-eins-Status bestätigt

von Angelika Kaufmann-Pauger
Das Team Vorarlberg konnte seinen Vorjahrserfolg in der Rad-Bundesliga wiederholen und seine nationale Vormachtstellung festigen. Foto: Verein
Das Team Vorarlberg konnte seinen Vorjahrserfolg in der Rad-Bundesliga wiederholen und seine nationale Vormachtstellung festigen. Foto: Verein

Triumph in der Bundesliga für Team Vorarlberg und 18 erste Ränge als Leistungsausweis.

Rad. „Es war die Saison der Saisonen“, freut sich Team Vorarlberg-Manager Thomas Kofler. Zum zweiten Mal in Folge gewann heuer die Ländle-Equipe die Manschaftswertung der Top.Rad.Liga, der österreichischen Rad-Bundesliga. Damit wurde die Spitzenposition als bestes rot-weiß-rotes Team bestätigt.

38

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.