Fölser beendet nach 213 Spielen die Teamkarriere

Handball. Nach 213 Länderspielen hat Patrick Fölser das Ende seiner Nationalteam-Karriere bekannt gegeben. Der 35-Jährige wird am 31. Oktober (20.25 Uhr) zum Auftakt der EM-Qualifikation gegen Bosnien-Herzegowina zwar dabei sein, aber nur zur offiziellen Verabschiedung. 16 Jahre nach seinem Debüt 19

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.