„Präse“ kritisiert Nationalteam

fussball. Der autoritär regierende weißrussische Staatschef Alexander Lukaschenko hat die Nationalmannschaft scharf kritisiert. Im jüngsten WM-Qualifikationsspiel gegen Spanien (0:4) sei die Leistung des Teams eine „unerhörte Schande“ gewesen, sagte Lukaschenko. „Die Behörden haben extra für ein vol

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.