1:6-Debakel für Dornbirn und zwei Ausfälle

Musste mit einer Armverletzung ins Spital: Patrick Schäfer. gepa
Musste mit einer Armverletzung ins Spital: Patrick Schäfer. gepa

regionalliga. (VN-tk) Der Beginn für den FC Dornbirn beim Titelfavorit Liefering war vielversprechend, aber das Ende ernüchternd. Esref Demircan schoss bereits nach zehn Minuten die Rothosen in Front. Dann nahm das Unheil für Dornbirn seinen Lauf. Zuerst wurde Kapitän Johannes Hirschbühl (16.) nach

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.