Medaillenflut auf der Bahn

von Angelika Kaufmann-Pauger
Tobias Wauch zeigte mit Rang zwei beim GP Vienna sein Talent.
Tobias Wauch zeigte mit Rang zwei beim GP Vienna sein Talent.

Patrick Konrad und Dennis Wauch holten neun Mal Edelmetall.

rad. (VN-akp) Mit neun Medaillen im Gepäck kehrten Dennis Wauch (19) aus Hohen­ems und der Wiener Patrick Konrad (20) vom Team Vorarlberg von den österreichischen Staatsmeisterschaften auf der Bahn in Wien nach Hause. Konrad jubelte im Scratch, in der Einzelverfolgung, im Omnium und im Madison gemei

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.