Wenn ein „dicker Hals“ so richtig motivierend ist

von Christian Adam
Die Austria-Fans feiern ihren Helden. Sascha Boller kam, dribbelte und traf zum entscheidenden 2:1 im Derby. Fotos: Stiplovsek
Die Austria-Fans feiern ihren Helden. Sascha Boller kam, dribbelte und traf zum entscheidenden 2:1 im Derby. Fotos: Stiplovsek

Die Austria machte dank Sascha Boller das Dutzend voll und den Startrekord perfekt.

Fussball. 30 Punkte nach zwölf Runden, nur 0,4 Gegentreffer pro Spiel, sowohl in Heim- als auch in Auswärtsspielen noch ohne Niederlage – die Lustenauer Austria eilt derzeit von Rekord zu Rekord. Die Fans sind schon jetzt in Feierstimmung. Und einem jubelten die Grün-Weißen am Freitag besonders zu:

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.