Ex-Weltmeister Lakata bei WM nur auf Platz 22

Mountainbike. Der Osttiroler Alban Lakata hat bei der Marathon-WM in Frankreich lediglich Rang 22 belegt. Der Goldmedaillengewinner von 2010 hatte nach 84 Kilometern bzw. mehr als vier Stunden Fahrzeit fast 19 Minuten Rückstand auf den überraschend siegreichen Griechen Periklis Ilias. Bei den Damen (63 km) verteidigte die Dänin Annika Langvad ihren Titel.

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.