Dornbirns Patzer ließ Bregenz im Derby jubeln

von thomas knobel
Manuel Honeck (r.) und Serkan Yildiz. Fotos: Hartinger/4
Manuel Honeck (r.) und Serkan Yildiz. Fotos: Hartinger/4

Bodenseestädter gewinnen 1:0 – 22 Punkte aus den letzten acht Partien.

Fussball. Vier lange Jahre mussten die Bregenzer warten, ehe sie auf der Birkenwiese wieder jubeln durften. Im neunten Städteduell seit dem Konkurs von SW Bregenz sorgte Lokman Topduman dafür, dass die Bodenseestädter erstmals seit dem 13. September 2008 das ehrwürdige Stadion in Dornbirn wieder als

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.