Robert Weber bleibt bis 2015 in Magdeburg

Beate Scheffknecht bewies ihre Klasse.  Foto: Diener
Beate Scheffknecht bewies ihre Klasse. Foto: Diener

Handball. Der Harder Robert Weber bleibt bis 2015 beim deutschen Bundesligisten SC Magdeburg und damit in der stärksten Liga der Welt. Der Linkshänder, dessen Vertrag im Sommer ausgelaufen wäre, hat vorzeitig um zwei weitere Jahre verlängert. Der 26-jährige Rechtsaußen war 2009 von der HBW Balingen

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.