In Kasachstan ohne Alaba

Fussball. Österreichs Teamchef Marcel Koller vertraut im Quali-Doppel gegen Kasachstan weitgehend jener Mannschaft, die gegen Deutschland eine starke Leistung geboten hat. Einzige Änderung: England-Legionär Andreas Weimann ersetzt Patrick Bürger – und David Alaba ist für das Rückspiel auf Abruf.

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.