Den Heimvorteil genutzt

von jochen dünser
Johannes Bauer (l.) und Patrick Schnetzer holten sich Gold im U-23-Europacup. Foto: akp
Johannes Bauer (l.) und Patrick Schnetzer holten sich Gold im U-23-Europacup. Foto: akp

Schnetzer/Bauer triumphieren im Eruopacup – Bronze für Schlegel/Plankensteiner.

Radball. Seit 1995 wird der Europacup für U-23-Mannschaften ausgetragen – und erstmals in der Geschichte fand die Endrunde in Vorarlberg statt. Beim vom URV Dornbirn in der Messe-Ballsporthalle ausgetragenen Championat konnten die Ländle-Teams den Heimvorteil fast perfekt ausnutzen. Nach dem Gewinn

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.