Trappel war nervenstark und glücklich

von Heimo Kofler
Befreiungsschlag aus dem Bunker: Manuel Trappel bewies auf der ersten Station der Profitour-Qualifikation gute Nerven. Foto: ögv
Befreiungsschlag aus dem Bunker: Manuel Trappel bewies auf der ersten Station der Profitour-Qualifikation gute Nerven. Foto: ögv

Vorarlberger Golf-Ass lieferte bei der ersten Qualifikation für die Profitour Maßarbeit ab.

golf. (VN-ko) Manuel Trappel bleibt im Kampf um eine europäische Pro-Tour-Karte im Geschäft. Mit einer Par-Runde im Circolo Bogogno in der Nähe von Mailand schaffte der Bregenzer die Qualifikation für den zweiten Bewerb Anfang November in Spanien auf den Schlag genau.

Zwei Bogeys als Rettung

Die beste

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.