Aliev holte sich den WM-Titel bei den Masters

Mit einer Zweikampfleistung von 325 Kilogramm holte sich Sultan Aliev die Goldmedaille bei der Masters-WM in der Ukraine. Foto: Privat
Mit einer Zweikampfleistung von 325 Kilogramm holte sich Sultan Aliev die Goldmedaille bei der Masters-WM in der Ukraine. Foto: Privat

Gewichtheben. (VN-jd) Bei den 28. World-Masters in Lemberg (Ukraine) holte sich Sultan Aliev (AK 35 bis 39 Jahre) die Goldmedaille. Der 39-jährige Athlet des USC Dornbirn brachte es in der Gewichtsklasse über 105 kg auf eine Zweikampfleistung von 325 Kilogramm. Im Reißen brachte Aliev 143 Kilogramm,

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.