VEU fährt ins Ungewisse, der EHC zum Favoriten

von Heimo Kofler

eishockey. (VN-ko) Es werden keinen Fahrten ins Blaue, aber doch ein wenig ins Ungewisse. Die Frastanzer VEU Feldkirch muss in der zweiten Runde der Inter-National-League in Slowenien heute gegen Slavija Laibach, morgen gegen Kranj antreten. „Ich habe Informationen“, sagt VEU-Coach Ivan Dornic. „Abe

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.