Im Viertelfinale war Endstation

Dreisatzniederlage für Paszek in Seoul gegen US-Amerikanerin Lepchenko.

tennis. Tamira Paszek ist am Freitag im Viertelfinale von Seoul gegen die Weltranglisten-21. Varvara Lepchenko ausgeschieden. Die Dornbirnerin unterlag der als Nummer sechs gesetzten US-Amerikanerin beim mit 500.000 Dollar dotierten Hartplatzturnier nach zähem Kampf 6:4, 6:7(3), 4:6. Damit bleibt Ea

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.