Eishockeyszene

Zulauf. Die Schweiz ist weiter begehrter Fluchtort von NHL-Stars während des „Lockouts“. Langnau verpflichtete Stürmer Tyler Ennis (Buffalo) und Verteidiger Jared Spurgeon (Minnesota). Für Genf läuft Logan Couture (San Jose) auf, in Biel Tyler Seguin (Boston).

Ehrentor. Lausanne verlor in der Nationa

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.