Damenteams müssen in der Fremde bestehen

Auf Tore von Martina Strmsek hoffen die Feldkircher Damen.
Foto: stiplovsek
Auf Tore von Martina Strmsek hoffen die Feldkircher Damen. Foto: stiplovsek

handball. (VN-mkr) Sowohl der SSV Dornbirn Schoren als auch HC BW Feldkirch müssen am Wochenende ihre Spiele in der Fremde absolvieren. Die Damen aus Feldkirch dabei gleich zwei Matches. Heute gastiert man in Korneuburg und morgen beim großen Meisterschaftsfavori­ten Hypo Niederösterreich I. Feldkir

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.