Schlosser fährt 2013 nicht das volle Programm

fechten. Florett-Ass Roland Schlosser (30) tritt in der kommenden Fechtsaison vorübergehend etwas kürzer. Der Olympiateilnehmer von Peking und London wird im nächstjährigen Weltcup nur sporadisch antreten, über seine Teilnahme an der EM und WM im kommenden Jahr will der in Kopenhagen lebende Dornbir

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.