Bösch Staatsmeister im Pony-Vierspänner

Der neue Staatsmeister im Vierspänner: Stefan Bösch. Foto: dreher
Der neue Staatsmeister im Vierspänner: Stefan Bösch. Foto: dreher

pferdesport. (VN-mkr) Im Rahmen der dritten Boden­sse Classic der Kutschenfahrer in Bregenz holte sich der Vorarlberger Stefan Bösch den Staatsmeistertitel im Pony-Vierspänner. Der Vize-Titel ging an den Bregenzer Lokalmatador Peter Schenk. In dem international besetzten Turnier gingen rund 70 Gespa

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.