Götzis gewinnt Derby in Hörbranz

Ali Riza Tunc vom AC Hörbranz (rotes Trikot) konnte sich gegen den Götzner Lukas Kathan in der 60-kg-Klasse klar durchsetzen. Foto: Schwämmle
Ali Riza Tunc vom AC Hörbranz (rotes Trikot) konnte sich gegen den Götzner Lukas Kathan in der 60-kg-Klasse klar durchsetzen. Foto: Schwämmle

Einstand nach Maß für Götzis-Neocoach Karl Kathan beim 30:23-Auswärtserfolg.

Ringen. (VN-tk) Nach dreijähriger Pause saß Trainerfuchs Karl Kathan erstmals wieder auf dem Götzner Trainerstuhl und feierte einen programmgemäßen Einstand. Vizemeister KSV Götzis gewann das kleine Ländle-Derby in Hörbranz vor einer Traumkulisse mit 30:23 Punkten. Auch ohne Leichtgewichtler Simon K

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.