Ein happiger Start in die neue Liga

von Heimo Kofler
Es geht wieder los: In der zweiten österreichischen Eishockeykategorie ist am ersten Spieltag im Ländle Hochbetrieb. Foto: vn/hofmeister
Es geht wieder los: In der zweiten österreichischen Eishockeykategorie ist am ersten Spieltag im Ländle Hochbetrieb. Foto: vn/hofmeister

Derby zwischen dem EHC und Bregenzerwald in Lustenau – Die VEU empfängt Zell.

eishockey. (VN-ko) Vorarlberger Übermacht in der Inter National-Hockey-League – mit der VEU Feldkirch, dem EHC Palaoro Lustenau und dem EHC Bregenzerwald beteiligen sich gleich drei Klubs an der neuen Sechserliga. Als Favorit auf den Meistertitel wird aber der EK Zell am See gehandelt.

Und die Salzbu

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.