Bregenz hat den zweiten Sieg geplant

von markus krautberger
Im Match gegen UHK Krems trifft Bregenz-Spieler Povilas Babarskas (Bild) auf seinen jüngeren Bruder Gerdas Babarskas. Foto: shourot
Im Match gegen UHK Krems trifft Bregenz-Spieler Povilas Babarskas (Bild) auf seinen jüngeren Bruder Gerdas Babarskas. Foto: shourot

Der Rekordmeister empfängt heute mit UHK Krems einen unangenehmen Gegner.

handball. Zwei Spiele: ein Sieg und eine Niederlage. Das ist die Bilanz in der noch jungen Saison des Serienmeisters aus Bregenz. Klare Sache, dass die Truppe von Geir Sveinsson heute im zweiten Heimspiel unbedingt den zweiten Sieg einfahren möchte. Doch mit dem UHK Krems kommt ein mehr als unangene

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.