Drei Siege an zwei Tagen

Grandiose Ausbeute für Sandro Bickel: Zwei Klassen- und ein Gesamtsieg in drei Rennen. Foto: pegasus
Grandiose Ausbeute für Sandro Bickel: Zwei Klassen- und ein Gesamtsieg in drei Rennen. Foto: pegasus

Sportwagentalent Sandro Bickel war beim Sports-Car-Challenge-Lauf in Dijon der Mann der Veranstaltung.

motorsport. (VN-dg) Vor zwei Monaten fuhr Sandro Bickel bei einem Gaststart in der französischen VdeV-Rennserie für das französische Ligier-Werksteam, Pegasus-Racing, einen Sportwagen-Klassensieg ein. Als Belohnung wurde ihm mit dem neuen Ligier JS 53-Honda mit Kohlefaser-Chassis ein Einsatz in der

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.