Murray erlöst das Königreich

Andy Murray kann nach dem Matchball sein Glück kaum fassen. Foto: reuters
Andy Murray kann nach dem Matchball sein Glück kaum fassen. Foto: reuters

Mit seinem ersten Grand-Slam-Sieg in New York hat der Brite die eigenen Zweifel besiegt.

tennis. Nachdem Andy Murray als King of Queens sich und ein ganzes Königreich endlich erlöst hatte, zeigte sogar Ivan Lendl Gefühle. Zumindest für einen Moment. Der frischgebackene US-Open-Champion Murray war nach seinem denkwürdigen ersten Grand-Slam-Sieg gerade in die Kabine gekommen, da überrasch

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.