Fischer greift nach dem Titel

tennis. Mit einem 6:2-Erfolg im Halbfinale über den Salzburger TC qualifizierte sich der TC Gleisdorf für das Endspiel in der österreichischen Bundesliga der Herren. Der Wolfurter Martin Fischer konnte dabei seine Partie auf Position zwei gegen Robin Kern (Ger) mit 5:7, 6:4, 6:3 für sich entscheiden

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.