Pierre Boya in Dänemark zu Probetraining

von Christian Adam
Pierre Boya reiste zum Probetraining nach Dänemark. Hartinger
Pierre Boya reiste zum Probetraining nach Dänemark. Hartinger

fussball. (VN-cha) In der letzten Transferwoche des Sommer kommt bei der Aus­tria noch einmal Bewegung in die „Causa Boya“. Das Angebot des dänischen Tabellendritten Randers FC scheint konkreter zu werden. Lustenaus Präsident Hubert Nagel hat deshalb akzeptiert, dass sein Stürmer zu einem Probetrain

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.