„Nun kommen wichtige Jahre“

Die Dornbirnerin Tamira Paszek tritt zum fünften Mal bei den US Open an. Dabei ist Österreichs Aushängeschild erstmals gesetzt und geht damit großen Kalibern in den ersten Runden aus dem Weg.  Foto: Gepa
Die Dornbirnerin Tamira Paszek tritt zum fünften Mal bei den US Open an. Dabei ist Österreichs Aushängeschild erstmals gesetzt und geht damit großen Kalibern in den ersten Runden aus dem Weg. Foto: Gepa

Tamira Paszek nimmt sich für ihre Zukunft viel vor und will bei den US Open einen ersten Schritt dafür setzen.

tennis. Es sind bereits die fünften US Open für Tamira Paszek. Fünf Jahre nach ihrem sensationellen Einzug ins Achtelfinale mit nur 16 Jahren hat sie sich nach vielen Rückschlägen und Verletzungen gefangen. Nach dem WTA-Titel im vergangenen Juni in Eastbourne und dem neuerlichen Viertelfinaleinzug b

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.