Altach verliert in der Nachspielzeit

von Johannes Hefel

Reguläres Tor von Schösswendter wurde bei 1:2-Niederlage bei der Vienna nicht gegeben.

Fussball. Der Trainer hatte auf der Hohen Warte auf dieselbe Mannschaft wie vor einer Woche beim Derby zurückgreifen können, also auch auf Louis Ngwat-Mahop. Zu Beginn aber war von Selbstvertrauen nichts zu spüren. Im Gegenteil: Die Vienna begann aggressiv, Altach dagegen glänzte nur durch Unkonzent

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.