Zur Nachahmung empfohlen

Das Vorarlberger Sportkonzept sollte auch Wien interessieren.

sportpolitik. Das Ziel ist fest ins Auge gefasst: Im Jahr 2024 soll Vorarlberg Österreichs Sportland Nummer eins sein. Festgeschrieben ist dieser Vorsatz im Sportkonzept des Landes. „Vorarlberg hat strukturell die Nase vorn und Wien sollte sich dafür interessieren“, sagt Sportlandesrat Siegi Stemer.

Artikel 15 von 37
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.