WM-Bronzemedaille für Gassner in Pforzheim

von Dieter Alge
Hatte sein Visier bei der WM in Pforzheim wieder gut eingestellt: Der Koblacher Andreas Gassner. Foto: privat
Hatte sein Visier bei der WM in Pforzheim wieder gut eingestellt: Der Koblacher Andreas Gassner. Foto: privat

schießen. (VN-da) Gleich der erste Tag bei den 25. M.L.A.I.C Weltmeisterschaften der Vorderladerschützen in Pforzheim brachte Andreas Gassner (USG Hard) eine Silbermedaille. Der Koblacher konnte mit der österreichischen Mannschaft (Andreas Högl (OÖ) und Wilhelm Potzmater (NÖ) im Bewerb 100 m liegend

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.