Olympia-Gold ging wieder an Norwegen

Andela Bulatovic im Duell mit Norwegens Linn Jorum Sulland. ap
Andela Bulatovic im Duell mit Norwegens Linn Jorum Sulland. ap

handball. Norwegens Handball-Frauen sind wieder Olympiasieger. Der Weltmeister gewann das Endspiel gegen Olympia-Neuling Montenegro mit 26:23 (13:10). Damit wiederholten die Skandinavierinnen ihren Erfolg von 2008. Für Montenegro holte das Team um Rückraum-Ass Bojana Popovic mit Silber die erste Oly

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.