Osl hat die größten Chancen

War vor den Spielen gut in Form: Elisabeth Osl. Foto: ap
War vor den Spielen gut in Form: Elisabeth Osl. Foto: ap

Die Österreicher sind im Mountainbike-Bewerb nur Außenseiter.

mountainbike. Steinig wird der Weg auf jeden Fall. Österreichs Mountainbiker gehen als Außenseiter in die olympischen Cross-Country-Rennen in Hadleigh Farm östlich von London. Einzig die frühere Gesamtweltcupsiegerin Elisabeth Osl darf sich heute 13.30 Uhr) Hoffnungen auf einen Topplatz machen. Von

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.