„Es war wie in der Lotterie“

Saubere Übungen, nur die Noten haben nicht gestimmt: Caroline Weber lieferte bei den Sommerspielen in London eine reife Leistung ab. Foto: apa
Saubere Übungen, nur die Noten haben nicht gestimmt: Caroline Weber lieferte bei den Sommerspielen in London eine reife Leistung ab. Foto: apa

Nach Rang 17 in Peking belegte Gymnastin Caroline Weber in London den 18. Platz.

Gymnastik. (VN-jd) Es sollte nicht sein oder besser mehr durfte es nicht werden. Die beiden Auftritte in der Wembley Arena in der Rhythmischen Sportgymnastik wurde für die 26-jährige Dornbirnerin zu einem echten Wechselbad der Gefühle. Einerseits fühlte sich Weber so gut wie noch nie zuvor in Form.

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.