Max-Theurer will mit Augustin in die Musikkür

Mit mehr Mut ins Finale: Max-Theurer und Augustin. Foto: ap
Mit mehr Mut ins Finale: Max-Theurer und Augustin. Foto: ap

pferdesport. Im Grand Prix des Dressur-Bewerbs hat Augustin eine solide Leistung geboten, wenngleich aufgrund der voll besetzten Zuschauer-Tribünen ein wenig der Mut fehlte. Im Grand Prix Special heute (13.28 Uhr) will Dressurreiterin Victoria Max-Theurer den Hengst zu einer Topleistung führen. Nur

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.