Soni mit neuem Weltrekord

schwimmen. Rebecca Soni ist als erste Frau über 200 m Brust schneller als 2:20 Minuten geschwommen. Die 25-jährige Amerikanerin verbesserte im Finale der Olympischen Spiele in London ihren am Vortag im Semifinale aufgestellten Weltrekord um 41/100 Sekunden auf 2:19,59 Minuten.

Artikel 51 von 51
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.