Zwei Mal Bronze in Zwettl

Holte sich mit einem starken Finish Rang drei bei den Staatsmeisterschaften in Zwettl: Annika Fröwis. Foto: uher
Holte sich mit einem starken Finish Rang drei bei den Staatsmeisterschaften in Zwettl: Annika Fröwis. Foto: uher

Geschwister Fröwis bei Staatsmeisterschaften erfolgreich – Mira auf Rang vier.

schach. Bei den Staatsmeisterschaften in Zwettl konnten Georg Fröwis bei den Herren und Schwester Annika bei den Damen jeweils die Bronzemedaille gewinnen. Helene Mira resümierte als älteste Teilnehmerin mit dem vierten Schlussrang.

Georg Fröwis konnte von Anfang an im Spitzenfeld mitmischen. In der

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.