Fußballszene

Routine: Zum ersten BL-Sieg in der Klubgeschichte des Wolfsberger AC steuerte Michael Liendl einen Treffer bei und bereitete ein Tor vor. Besonders auffallend: Der erst 26-jährige Thüringer, der in Ried sein 118. BL-Spiel absolvierte, hatte allein mehr BL-Spiele auf dem Buckel als seine 13 Mitspiele

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.