Dornbirn verpatzt Auftakt

von thomas knobel
Sinnbild für das Spiel der Dornbirner: Marco Düngler und sein FC Dornbirn rutschten beim Heimauftakt gegen TSV St. Johann/Pongau aus und mussten eine 0:2-Niederlage auf der Birkenwiese einstecken. Foto: shourot
Sinnbild für das Spiel der Dornbirner: Marco Düngler und sein FC Dornbirn rutschten beim Heimauftakt gegen TSV St. Johann/Pongau aus und mussten eine 0:2-Niederlage auf der Birkenwiese einstecken. Foto: shourot

0:2-Heimniederlage auf der Birkenwiese für den FC Dornbirn gegen St. Johann/Pongau.

Fussball. Startete der FC Dornbirn in den letzten drei Jahren immer mit Siegen in die Saison, mussten die Rothosen diesmal eine Niederlage zum Auftakt hinnehmen. Vor 800 Zuschauern kam das Spiel der Hausherren nie wirklich in die Gänge. Zudem besiegelten zwei Treffer der Gäste aus Salzburg kurz vor

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.