Beim Schützen Farnik ist die Routine Trumpf

schiessen. Von einer Muskelverletzung an der Oberschenkelrückseite will er sich seine sechsten Olympischen Spiele nicht nehmen lassen. Schütze Thomas Farnik startet heute (10 Uhr) in London mit dem Luftgewehr. Allzu große Hoffnungen auf eine Medaille macht sich der mit 45 Jahren nicht nur älteste, s

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.