Diskuswerfer Kövago aus dem Verkehr gezogen

doping. Der ungarische Diskuswerfer Zoltan Kövago wurde wegen Verweigerung einer Dopingkontrolle aus dem Aufgebot seines Landes ausgeschlossen. Der Olympia-Zweite von 2004 wurde zudem für zwei Jahre gesperrt. Auch die türkischen Gewichtheber Fatih Baydar und Ibrahim Arat dürfen wegen Dopingverdachts

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.