Aufstieg dank Sieg und Nullnummer

Jubelte: Heinz Fuchsbichler. gepa
Jubelte: Heinz Fuchsbichler. gepa

Ried zitterte sich mit einem 0:0 weiter, die Admira feierte klaren 5:1-Heimsieg.

Fussball. Eigentlich wollte er keine Zitterpartie, am Ende aber wurde es eine. Dennoch durfte Ried-Trainer Heinz Fuchsbichler nach dem farblosen 0:0 im Heimspiel gegen Schachtjor Soligorsk jubeln. Denn dank der Auswärtstorregel qualifizierten sich die Innviertler für die dritte Runde der Europa-Leag

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.